Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Kleinkunst-Bühne

Hot-Jazz und klassischer Swing mit den „Jazz´n´Five“

Bad Segeberg (em) Am Samstag, 14. April ab 20 Uhr werden die „Jazz´n´Five“ im Schützenhof auftreten und viele neue „alte“ Jazztitel präsentieren. Die Band will den traditionellen Jazz vom frühen Hot-Jazz wie er in Chicago der 20er-Jahre gespielt wurde über den swingenden Dixieland-Jazz im Revival-Stil bis zum klassischen Swing der 30er/40er-Jahre pflegen.

Dabei bleibt es beim Motto: Jazz für gute Laune. Das heißt, nichts wird puristisch geboten, alles erhält die bandeigene Note und ist trotzdem unverkennbar der alte Jazzstil! Deshalb sind die „Jazz´n´Five“ seit über 25 Jahren als Liveband beliebt. Als Gastmusiker wird diesmal Hellmar Marczinski aus Hamburg (cl., sax.) dabei sein.

Eintritt an der Abendkasse: 10 Euro.

bad-segeberg Kleinkunst-Bühne
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen