Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | KonzertRing

Märzkonzert mit Shin-Heae Kang

Bad Segeberg (em) Die junge Pianistin Shin-Heae Kang, mit einem bemerkenswerten Werdegang, wird am Samstag, 24. März zu einem Klavierrezital in den Bürgersaal des Rathauses nach Bad Segeberg kommen. Im Gepäck hat sie ein Programm mit großartigen und intensiven Musikwerken.

Auch wenn ihr Name es nicht erwarten lässt, so ist Shin-Heae Kang doch eine echte “Kieler Sprotte”, und sehr, sehr vielen Menschen hier in Schleswig-Holstein, besonders in Kiel und Bad Segeberg, mehr als gut bekannt. Schauen Sie, wer das Foto erstellt hat. Shin-Heae Kang, deutsche Pianistin koreanischer Herkunft, wurde 1987 in Kiel geboren und zählt zu den talentiertesten Pianistinnen ihrer Generation. Sie begann im Alter von zwei Jahren nach Gehör zu spielen. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von drei Jahren. Seit ihrem sechsten Lebensjahr studierte sie zunächst an der Musikhochschule in Lübeck und ab 2001 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Professor Karl-Heinz Kämmerling, wo sie das Studium mit Bestnote abschloss. Seit vielen Jahren erhält sie wichtige künstlerische Impulse von der legendären Pianistin und Mentorin Martha Argerich und wird maßgeblich von ihr gefördert.

Das Programm
• D. Scarlatti: Sonata K 466 in f-moll
• D. Scarlatti: Sonata K 380 in E-Dur
• F. Liszt: Sonate in h-moll
• F. Chopin: Scherzo op. 31 Nr. 2 in b-moll
*** Pause ***
• L. v. Beethoven: Sonate Nr. 23 „Appassionata“ op. 57 in f-moll; Allegro assai; Andante con moto; Allegro ma non troppo
• F. Chopin: Nocturne op. 9 Nr. 1 in b-moll
• F. Liszt: Rhapsodie Espagnole

Foto: ©Photo-Fotoatelier-Braune

bad-segeberg KonzertRing
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen