Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Kreishandwerkerschaft Mittelholstein

€ 50 Jahre Innungsfachbetrieb Elektro Titel GmbH

Bad Segeberg (em) Der Geschäftsführer der Elektro Titel GmbH, Ralf Glage, konnte sich mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über das 50-jährige Betriebsjubiläum freuen.

Der stellvertretende Obermeister der Innung der Elektro-Handwerke für den Kreis Segeberg, Kurt Domakowski überbrachte herzliche Glückwünsche im Namen des Obermeisters Andreas Münster, des Vorstandes und der Geschäftsführung. Seit dem 1. April 2009 ist Ralf Glage alleiniger Gesellschafter der Elektro Titel GmbH. Aber auch schon vor der Betriebsübernahme war er lange bei dem ehemaligen Betriebsinhaber Ernst Titel beschäftigt. So absolvierte er 1984 nach 3,5 Jahren Lehrzeit seine Gesellenprüfung im Betrieb.

Nach einigen Jahren als Geselle legte Ralf Glage die Meisterprüfung ab. Die Vorbereitungszeit ist ihm in guter Erinnerung. „Ich habe viel für mein Leben gelernt“, so Glage. Einige Jahre war er zunächst anteilig mit an der Firma beteiligt und wurde dann alleiniger Gesellschafter. „Nach und nach bin ich in die Position des Betriebsinhabers hereingewachsen“, berichtet Ralf Glage. „Aus heutiger Sicht ist die Übernahme noch immer die richtige Entscheidung.“

Mit 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die Elektro Titel GmbH ein breites Spektrum an Arbeiten aus dem Elektrohandwerk an. Unter anderem werden die Karl-May-Spiele, der Landesturnierplatz, Neubauten in Bad Segeberg und Kaltenkirchen, aber auch viele Privatkunden aus Segeberg und rund um Segeberg betreut. Die Mitarbeiter sind größtenteils langjährig betriebszugehörig. Die Spitze bildet ein Mitarbeiter mit 46-jähriger Betriebszugehörigkeit. „Die Einstellung der Mitarbeiter muss stimmen und das Miteinander ist mir wichtig. Wir haben ein gutes Betriebsklima und bilden nach Möglichkeit jedes Jahr ein bis zwei Lehrlinge aus und nehmen auch gerne Praktikanten an“, so Glage.

Wenn er an frühere Schwerpunkte und Projekte der Firma erinnert, fallen ihm als besondere Aufträge z.B. der Einbau der Rampenheizung an den Fähranlegern in Dagebüll auf Föhr und auf Amrum ein. In der Türkei hat die Firma Maschinen für eine Maschinenfirma angeschlossen. Auch wurden Tankstellen in ganz Deutschland sowie Hosbyhäuser bis hin nach Frankfurt am Main betreut. „Früher waren wir über 40 Leute, da wesentlich mehr Handarbeit erforderlich war, z.B. wurden die Ortsnetze ja alle noch verkabelt“, berichtet Glage. „Wir haben hier auch noch Raritäten, wie z.B. Steigeisen. Damit sind die Mitarbeiter früher an den Holzmasten hochgeklettert“, erinnert sich Glage.

Am Samstag, 6. Juli soll das 50-jährige Jubiläum der Ernst Titel GmbH auf dem Firmengelände mit ca. 100 Gästen gebührend gefeiert werden. Geschäftsführer des Innungsfachbetriebes Ralf Glage sagt: „Das Fest richten wir insbesondere auch für die Belegschaft aus, denn meine Mitarbeiter haben sich eine besondere Feier wirklich verdient.“ Mit Spaß, Tanz und gutem Essen soll die gute Arbeit belohnt werden.

Foto: (v.l.n.r.) Ralf Glage (Inhaber Elektro Titel) und Kurt Domakowski (stv. Obermeister der Elektro-Innung SE)

bad-segeberg Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Wirtschaftsgesellschaft Kreishandwerkerschaft Mittelholstein mbH – Hauptstandort Bad Segeberg
Hamburger Straße 24
23795 Bad Segeberg

Wirtschaftsgesellschaft Kreishandwerkerschaft Mittelholstein mbH – Standort Neumünster
Wasbeker Straße 351
24537 Neumünster
Bad Segeberg:
Tel.: 04551 9968-0
Fax: 04551 9968-28
info (at) handwerk-segeberg.de
www.handwerk-mittelholstein.de

Neumünster:
Tel.: 04321 6088-0
Fax: 04321 6088-33
info (at) handwerk-nms.de
www.handwerk-mittelholstein.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen