Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Noctalis

Fledermäuse erleben – Norddeutschlands größte Fledermausnacht

Bad Segeberg (em) Es ist wieder soweit, in ganz Europa laufen die Vorbereitungen für die Europäische Fledermausnacht (European Bat Night) auf Hochtouren. Am letzten Augustwochenende finden seit über 20 Jahren in ganz Europa Veranstaltungen rund um den Fledermausschutz statt.

Die größte Veranstaltung in Norddeutschland mit rund 1500 erwarteten Fledermausfreunden findet im Noctalis Fledermaus-Zentrum Bad Segeberg am 24. August statt.

Bereits ab 16 Uhr wird es wieder jede Menge Wissenswertes und Spannendes zu Fledermäusen und Co. zu entdecken geben. „Fledermäuse sind wichtige Zeigerorganismen für eine intakte Umwelt, da sie sensibel auf Verschlechterungen in Ökosystemen reagieren“, so der Diplombiologe Florian Gloza-Rausch, wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer der Fledermaus-Zentrum GmbH. Daher wird der Fokus in diesem Jahr nicht nur auf den Fledermäusen liegen, sondern auch auf Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen. Auf dem Vorplatz des Noctalis werden sich ab 16 Uhr Aussteller wie z.B. die „Resteritter“ aus Kiel, die NABU-Landesstelle Fledermausschutz, Hasselfeldt Naturschutzprodukte, die lokalen Imker, der Erlebniswald Trappenkamp, der Wildpark Eekholt präsentieren und über ihre Naturschutzarbeit berichten.

Besonders erfreut sind die Veranstalter, dass auch die lokalen Aktivisten der „Fridays for Future“ Bewegung vor Ort sein werden, um über den Klimawandel zu informieren und mit den Gästen der Bat Night ins Gespräch kommen zu können. Natürlich ist auch an die kleineren Gäste gedacht. Für sie gibt es neben einer Rallye, Bastelaktionen und Spiele sowie eine Hüpfburg. Die handzahme Flughunddame Foxi und „Batman“ persönlich werden natürlich auch mit dabei sein! Für das leibliche Wohl sorgt der Kiosk „Silbermine“ mit Grillspezialitäten, Pizza, Brezeln, Eis und Getränken.

Ein weiteres Highlight – nicht nur für Briefmarkenfreunde - ist die Präsentation der in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband für Fledermauskunde Deutschland e.V. (BVF) und dem Bundesfinanzministerium aktuell herausgegebenen Sonderpostwertzeichen-Serie „Für die Jugend: Fledermäuse“.

Die Erlebnisausstellung Noctalis- Welt der Fledermäuse und das größte Fledermauswinterquartier Norddeutschlands, die Segeberger Kalkberghöhle sind bereits ab 10 Uhr für die Besucher geöffnet. Wer die heimischen Fledermäuse hautnah erleben möchte, dem bietet die Bat Night 2019 im Noctalis Bad Segeberg eine Reihe einzigartiger Möglichkeiten: stündlich von 16-18 Uhr gibt es Höhlenführungen speziell zum Fledermausvorkommen in der Segeberger Kalkberghöhle. Ab 20 Uhr startet dann das Abendprogramm der BatNight mit Kurzvorträgen über die Fledermäuse Bad Segebergs und Schleswig-Holsteins. Um 20:30 Uhr beginnen geführte Fledermausexkursionen rund um den Kalkberg und den Segeberger See. „Mit etwas Glück und gutem Wetter werden wir fast alle hier vorkommenden Arten sehen und mit dem Fledermausdetektor auch hören können“, freut sich Gloza-Rausch.

Die Führungen starten vor dem Noctalis und werden nach 1,5 Stunden wieder dort enden. Ab 22 Uhr wird dann in gemütlicher Atmosphäre auf der Terrasse des Fledermaus-Zentrums das Einschwärmen der Fledermäuse an der Kalkberghöhle erwartet. Um eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele Norddeutschlands hautnah erleben zu können, werden für alle fledermausbegeisterten Naturfreunde bis 1 Uhr nachts Kurzführungen zu den Höhleneingängen angeboten.

Foto: Batman besucht den Kiosk Silbermine auf der Bat Night am Kalkberg in Bad Segeberg. (© Florian Gloza-Rausch)

bad-segeberg Noctalis
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen