Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Polizei

Lkw-Fahrer nach Verkehrsunfall schwerverletzt

Blunk (em) Am Montagmorgen, 21. August, ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen, infolgedessen ein 35-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Kreis Pinneberg schwer verletzt wurde.

Gegen 6 Uhr befuhr der Lkw-Fahrer mit einem leeren Muldenauflieger die L 68 in Richtung Groß Rönnau. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab auf die Bankette und rammte nach etwa 50 Metern einen Baum. Aufgrund des aufgeweichten Bodens bekam das Fahrzeug eine Schräglage, sodass es mit der rechten Seite auflag.

Der Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste für längere Zeit vollständig gesperrt werden und es entstand ein geschätzter Sachschaden von 50.000 Euro.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg