Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Polizei

Geschädigter eines Anfahrunfalls gesucht

Bad Segeberg (em) Am Dienstag, 20. Februar hat ein Verkehrsteilnehmer in der Dorfstraße in Bad Segeberg einen PKW angefahren. Nun wird der Geschädigte gesucht.

Gegen 11 Uhr fuhr ein 75-jähriger aus Leezen mit seinem schwarzen Volvo beim Rangieren gegen einen anderen schwarzen PKW. Der Vorfall ereignete sich in der Dorfstraße, in Höhe der Hausnummer 4, in unmittelbarer Nähe zu einer Arztpraxis. Der Verursacher hinterließ einen Zettel an dem geschädigten Fahrzeug. Der Geschädigte hat sich bislang aber nicht gemeldet.

Den Fahrzeugtyp oder das Kennzeichen konnte der Verursacher nicht mehr benennen. Der Geschädigte wird gebeten, sich mit der Polizei in Bad Segeberg, Dorfstr. 16 - 18, Bad Segeberg, Tel. 0 45 51 / 88 40 in Verbindung zu setzen.

Originaltext:Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen