Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Polizei

Ursache ungeklärt: Mülltonnen-Brand mitten in der Nacht

Wahlstedt (em) Am Freitag, 5. Juli kam es gegen 0.24 Uhr in der Gorch-Fock-Straße in Wahlstedt zu einem Brand eines Holzverschlages mit insgesamt vier Mülltonnen.

Sowohl die Tonnen, als auch der umgebende Holzzaun brannten nahezu vollständig ab. Durch die große Hitze wurden drei auf dem Parkplatz in unmittelbarer Nähe stehende Autos sowie zwei Straßenschilder beschädigt. Die Feuerwehr brachte das Feuer unter Kontrolle und verhinderte damit eine weitere Ausbreitung des Brandes.

Die Schadenshöhe beträgt nach ersten Schätzungen etwa 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen, die in der letzten Nacht in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 0 45 51 / 88 40 zu melden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

bad-segeberg Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen