Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Schleswig-Holstein Gourmet Festival

Filigrane Kochkunststücke á la Ronny Siewert im Seehotel

Bad Segeberg (em) Am 2. und 3. Februar 2018 reist Ronny Siewert vom Gourmetrestaurant Friedrich Franz ins VITALIA Seehotel an den Großen Segeberger See. Der seit vielen Jahren beste Koch Mecklenburg-Vorpommerns will seine Top-Performance am Herd anlässlich des 31. Schleswig-Holstein Gourmet Festivals präsentieren.

Solche perfekten Feinschmecker-Erlebnisse sind eher selten in Bad Segeberg zu erleben. Ein Grund mehr, sich das 5-Gänge-Menü nebst erlesener Weine und Champagner beim Panoramablick über den See nicht entgehen zu lassen. Gastgeber Guido Eschholz leitet das VITALIA Seehotel im Dreieck zwischen Hamburg, Lübeck und Kiel. Das 4-Sterne-Hotel naher der Karl-May-Festspiele hat sich vielseitig positioniert – das Angebot reicht von inspirierenden Meetings bis hin zu entspannten Wohlfühlwochenenden im 1500 m2 Spa-Bereich mit Panorama-Pool und Saunalandschaft. Sportliebhaber finden hier den Ausgangspunkt für Golfrunden, Segeln, Rudern, Wandern, Joggen und Radfahren. Wer sich in der Frischluft bewegt, bringt ordentlich Appetit mit, den Küchenchef Andreas Schmidt mit seiner frischen Regionalküche stillt.

Anfang Februar durchdringen die Düfte der klassische Grand Cuisine das VITALIA Seehotel, wenn Gastkoch Ronny Siewert seine filigrane Handschrift an Top-Produkte legt und die Gerichte unaffektiert und handwerklich äußerst präzise auf die Teller bringt. Schon im Kindesalter verbrachte das in Nienburg an der Saale geborene Ausnahmetalent die meiste Zeit in der Küche. Sein Vater war selbst Küchenchef – hier holte sich der Sternekoch früh Inspirationen und lernte die Grundlagen für seinen späteren Karriereweg. Nach der Kochlehre bei Henning Steller im Maritim Hotel Halle folgten sechs prägende Jahre bei Heinz Winkler in der Residenz Heinz Winkler in Aschau, im Restaurant Dieter Müller im Schlosshotel Lerbach und im Waldhotel Sonnora bei Helmut Thieltges. 2005 heuert Siewert als Küchenchef im Restaurant Chezann in Warnemünde an und wurde mit seinem ersten Michelin Stern belohnt.

Seit zehn Jahren führt Ronny Siewert inzwischen die Kochelite im Nachbarland als ‚Bester Koch Mecklenburg-Vorpommerns‘ an. Er ist ein Glücksfall für das Gourmetrestaurant ‚Friedrich Franz‘ im Grandhotel Heiligendamm, wo er seit 2008 die Küche leitet. Mit großem Engagement und einer ambitionierten Brigade hat es der 39-Jährige geschafft, Heiligendamm als Gourmet-Mekka an der Ostsee zu etablieren. Seine leichten, aromatischen Gerichte zollen oft der Heimat Tribut, zeigen aber auch kreative Weltläufigkeit. Der Perfektionist versucht, aus jedem Produkt das Maximum an Geschmack zu kitzeln und kombiniert mit Vorliebe Süße und Säure in Verbindung mit Fisch und Krustentieren. Alle arrivierten Restaurant Guides zeichnen Ronny Siewert seit Jahren mit hohen Benotungen aus: 1 Michelin-Stern, 18 Punkte im Gault Millau, 9 Gusto-Pfanne, 3 Feinschmecker Punkte.

Seine kulinarischen Inszenierungen sind harmonisch aufeinander abgestimmt, stimmig und tragen Geschmackstiefe. Wer sich dieses kulinarische Highlight nicht entgehen lassen möchte, der bucht das 5-Gänge-Menü inkl. aller begleitender Getränke für 140 Euro unter Tel.: 0 45 51 / 802 80 oder info@vitaliaseehotel.de.

31. Schleswig-Holstein Gourmet Festival vom 17. September bis 4. März .2018

• Ausrichter seit 1987 ist die Kooperation Gastliches Wikingland e. V.
• 14 Mitglieder und 32 Veranstaltungen – Buchungen über die jeweiligen Häuser
• 18 Gastköche aus Deutschland, Dänemark, Estland, Frankreich und Schweden
• jedes Mitglied entscheidet selbst den Preis für das 5-Gang-Menü inkl. begleitender Getränke der Partner
• Auftaktveranstaltung am Sonntag, 17. September 2017, im Romantik Hotel Kieler Kaufmann. Preis 185 Euro
• 11. ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ am 6. Januar 2018 für Gäste zwischen 18 und 35 Jahren. Preis 90 Euro für 4-Gang-Menü, begleitende Getränke und Audi Shuttleservice.
• 3. „Tour de Gourmet Solitaire“ am 4. März 2018 für Alleinreisende ab 40 Jahren. Preis 119 Euro inkl. 4-Gänge-Menü, korrespondierende Getränke und Audi Shuttleservice

Foto: Ronny Siewert ©Grand Hotel Heiligendamm​

bad-segeberg Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Navigation
Termine heute