Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Förderverein Alte Schmiede Bornhöved e.V.

Dorfgeschichten aus Bornhöved

Erlebnisse vom „Handel und Handwerk in Wandel der Zeit“ in Bornhöved werden am Sonntag, den 26. September 2021 von Dietrich Schwarz und Norbert von der Stein vorgetragen. Im historischen Ambiente der „Alten Schmiede Bornhöved“ wird von 15.00 bis 17.00 bei Kaffee und Kuchen die Vergangenheit lebendig.

In den Jahren zwischen 1950 und 1990 gab es eine Vielzahl von Geschäften und Handwerksbetrieben, die für die Versorgung des Ortes gesorgt haben. Es gab in fast jedem Haus im Ortskern in den vier Hauptstraßen Kieler Tor, Lindenstraße, Kuhberg und Mühlenstraße irgendein Geschäft oder Handwerksbetrieb. Die Wertschöpfung ist im Wesentlichen im Ort geblieben, an der gesamten Wertschöpfungskette war die gesamte Bevölkerung insgesamt einbezogen.

Dietrich Schwarz und Norbert von der Stein kennen die Geschichte vom „Handel und Handwerk in Wandel der Zeit“ in Bornhöved aus eigener Erfahrung und schildern diese mit herumrankenden Erzählungen und illustrierenden Fotos. Dietrich Schwarz ist geborener Bornhöveder, war Bürgermeister der Gemeinde Bornhöved von 2013 bis 2018 und ist stellv. Vorsitzender des Heimatbundes Bornhöved. Norbert von der Stein war von 2010 bis 2015 Leiter des Bornhöveder Heimatmuseums „De ole Rökerkaat“ und ist Vorstandsmitglied im Heimatbund Bornhöved.

Holsteinse(h)en-Initiator Jürgen Bucksch hatte bei umliegenden Gemeinden angeregt, in „Dorfgeschichten“ die Bürger über die jüngere oder ältere Vergangenheit der Dorfereignisse darzustellen. Der Förderverein Alte Schmiede Bornhöved macht gemeinsam mit der Gemeinde und dem Heimatbund im Rahmen der Segeberger Kulturtage mit.

Wegen der begrenzten Anzahl der Sitzplätze wird um telefonische Anmeldung bei Norbert von der Stein, 04323-9819290 oder Dietrich Schwarz 04323-96525 mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten aller teilnehmenden Personen gebeten. Ein Impf- oder Genesungsnachweis, alternativ ein negativer Coronatest (nicht älter als 24 Stunden), ist erforderlich.

bad-segeberg Förderverein Alte Schmiede Bornhöved e.V.
Navigation
Termine heute