Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | FRAU & BERUF

Kurze Wege in die berufliche Beratung

Bad Segeberg (em) „Die Beratungsstelle FRAU & BERUF ist wieder mit ihrem überaus kompetenten Angebot zentral und damit sichtbarer in der Fußgängerzone Bad Segebergs zu finden“ freuen sich Dagmar Höppner-Reher, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Segeberg und Beate Mönkedieck, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Segeberg.

Ab sofort ist das Büro von FRAU & BERUF im Gebäude der VR-Bank, Kurhausstraße 1, im 2. Obergeschoss untergebracht. „So können Frauen spontan beim Einkaufen schnell persönlich einen Termin vereinbaren“, erklärt Jutta Geike. Die Beraterinnen erhoffen sich durch die gute Lage einen regen Zulauf. „Wir freuen uns auf Frauen, die einfach kommen und fragen: Ich weiß gar nicht, ob ich hier richtig bin… Solche Anfragen können wir jetzt sofort klären und den Ratsuchenden entweder direkt ein Beratungsgespräch vermitteln oder, wenn es nur eine kleine Frage ist, diese umgehend beantworten“, freut sich Silke Knuth und ergänzt: „Speziell für zum Beispiel Berufstätige bieten wir einen langen Mittwoch bis 19.00 Uhr an.“

Weiterhin bleiben die Beratungszeiten und die Telefonnummer des Beratungsbüros erhalten. Unter der Segeberger Telefonnummer 04551-944 002 werden die Anliegen von ratsuchenden Frauen individuell vereinbart. „Hier werden alle Termine koordiniert. Das gilt auch für die Beratungen in den Städten Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Norderstedt, Bad Bramstedt und Trappenkamp“, so Beraterin Gisela Malasch.

Den Anstoß für diesen Umzug gab Maike Moser, Geschäftsführerin der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS). „Wir wollen mit diesem Umzug in der Innenstadt Präsenz zeigen und auch für Unternehmen Ansprechpartner sein. Frauen sind gut ausgebildete Fachkräfte, die für die wirtschaftliche Entwicklung des Kreises von großer Bedeutung sind. Insofern ist es nur folgerichtig, dass Beratung für Unternehmen und Beratung für Frauen nun unter einem Dach sind,“ berichtet Maike Moser.

Das Angebot von FRAU & BERUF richtet sich an Frauen, die nach einer Auszeit wieder in einen Beruf einsteigen, von einem Minijob in eine sozialversicherungspflichte Beschäftigung wechseln, ihre Teilzeitbeschäftigung ausweiten oder ihre Beschäftigung sichern möchten. Zudem werden auch Frauen beraten, die eine Berufsausbildung in Teilzeit machen möchten. Die Beratung orientiert sich an den persönlichen Voraussetzungen der Ratsuchenden, definiert mit ihr gemeinsam realistische Ziele und berät unabhängig, kostenfrei und neutral.

Frauen, die sich beraten lassen wollen, vereinbaren bitte bei Jutta Geike, Tel. 04551 – 944 002 einen Termin, denn die Termine werden zentral koordiniert und vergeben. Jutta Geike ist erreichbar Mo bis Fr von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr oder per E-Mail frau-und-beruf@wks-se.de.


bad-segeberg FRAU & BERUF
Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg
WKS
Kurhausstraße 1
23795 Bad Segeberg
Tel.: 0 45 51 / 908 62-0
info (at) wks-se.de
www.wks-se.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute