Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Kreis Segeberg

„Metropolitaner Award“ für außergewöhnliches Engagement

Kreis Segeberg (em) Im Moment setzen sich täglich viele Menschen für das Gemeinwohl ein. Die Metropolregion Hamburg – zu der auch der Kreis Segeberg gehört – möchte diesen Einsatz sichtbar machen und dafür danken. Deshalb wird sie auch 2020 besonderes Engagement für die Region mit dem „Metropolitaner Award“ auszeichnen.

Unter Schirmherrschaft der Regierungschefs der vier norddeutschen Bundesländer werden Menschen, Vereine, Stiftungen und Unternehmen gesucht, die sich täglich für das Wohl der Region einsetzen und durch ihre Ideen und Taten hervorstechen.

Bewohner*innen der Metropolregion können sich bis Freitag, 15. Mai, in den folgenden drei Kategorien selbst bewerben oder jemanden vorschlagen: Menschen aus der Region, Vereine & Stiftungen und Unternehmen. Eine Jury wählt im Anschluss insgesamt 15 Nominierte aus – fünf pro Kategorie. Zu den prominenten Mitgliedern der Jury gehören unter anderem Schauspieler, Moderator und Entertainer Yared Dibaba sowie Sänger Stefan Gwildis.

Vom 16. Juni bis Ende Juli haben die Einwohner*innen dann das letzte Wort: Sie bestimmen ihre drei Favoriten per Online-Voting. Am 1. September sollen die Awards in der Hamburger Elbphilharmonie verliehen werden.

Zusätzlich zum Award wird in der Kategorie „Menschen aus der Region“ ein Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro für die Unterstützung des eigenen Projektes vergeben. Der Gewinner oder die Gewinnerin in der Kategorie „Vereine und Stiftungen“ erhält ebenfalls 2.500 Euro sowie einen Strategieworkshop der „Umsatzschmiede Marketing- und Vertriebsberatung“ aus Hamburg zu einem selbst wählbaren Thema wie Außenwirkung oder Mitgliedergewinnung.

Projektinitiator ist der Unternehmensbeirat der Metropolregion Hamburg in Kooperation mit den Ländern, Kreisen, Kommunen, Handels- und Handwerkskammern sowie den Wirtschafts- und Sozialpartnern der Region. Ermöglicht wird der „Metropolitaner Award“ auch durch die Unterstützung von über 20 Sponsoren und Partnern, die sich gerade jetzt in der Corona-bedingten, für viele schwierigen Situation für mehr gesellschaftliches Engagement, Zusammenhalt und Solidarität einbringen wollen.

Alle Informationen zum Bewerbungs- und Abstimmungsprozess gibt es im Internet unter www.metropolitaner.de.

Foto: www.metropolitaner.de

bad-segeberg Kreis Segeberg
Navigation
Termine heute