Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Kreis Segeberg

Figuren-Theaterstück „Pfoten weg!“ soll Kinder stärken

Kreis Segeberg (em) Im Rahmen der Kinderschutzwochen steht am kommenden Dienstag, 20. September, also am Weltkindertag, ein Figuren-Theaterstück für Kinder ab vier Jahren auf dem Programm. „Pfoten weg!“ soll Kinder stärken, sich gegen eine unangenehme Nähe eines Menschen zu wehren und „nein“ zu sagen.

Zudem soll ihnen bewusstgemacht werden, dass sie niemals Schuld an Übergriffen haben. Beginn ist um 15 Uhr in der Mühlen-Kita, An der Trave 1 in Bad Segeberg. Der Eintritt ist frei.
Zur Handlung: Bei Katzens steht Besuch ins Haus. Doch Onkel Burschi und Tante Herzi gehören zu jenen Zeitgenossen, denen man besser aus dem Weg gehen sollte. Die Katzenkinder Salome, Tom und Lotte jedenfalls fühlen sich gar nicht wohl bei dem Gedanken, wieder einmal Kraken artige Umarmungen und feuchte Schlabberküsse aushalten zu müssen. Durch die Ratschläge ihrer Freunde Igel, Hase und Wildschwein – und nicht zuletzt mit Hilfe der wunderbaren Katzenfee – lernen sie jedoch, stark zu werden und sich zu wehren.

Vor Ort gibt es Info- und Basteltische zum Thema Prävention von sexualisierter Gewalt.
Veranstalter sind das Jugendamt Segeberg und das Familienzentrum Spurensucher.

bad-segeberg Kreis Segeberg
Navigation
Termine heute