Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Kreisverwaltung Segeberg

Gelungene Überraschung mit gebastelten Osterkörbchen

Wahlstedt (em) Ob bunte Schokoeier, Blumensamen oder selbst geschriebene und gemalte Briefe: Mehr als 50 Osterkörbchen haben Mädchen und Jungen aus Wahlstedt für die dortigen Kunden gebastelt.

Gemeinsam mit dem Familienzentrum Wahlstedt hatte der Kreis Segeberg Kinder zu dieser Aktion aufgerufen. Wie berichtet, hat die Wahlstedter Tafel für die Zeit während der Corona-Epidemie einen Lebensmittel-Lieferservice ins Leben gerufen und den Menschen als kleines Extra die Körbchen vor den Feiertagen vor die Türen gestellt.

„Wir wollten den Tafelkunden eine kleine Freude in diesen für manche doch sehr einsamen und trüben Tagen machen“, sagt Dagmar Kristoffersen von der Fachstelle Kinderschutz und Qualitätsentwicklung beim Kreis. „Die Menschen waren wirklich sehr dankbar und gerührt. Das haben wir gespürt. Für uns war die Aktion daher ein voller Erfolg.“

bad-segeberg Kreisverwaltung Segeberg
Navigation
Termine heute