Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Segeberg | Stadt Bad Segeberg

Übertragung der Parkplätze an die Feuerwehr

Bad Segeberg (em) Wie bereits mehrfach berichtet, hat die Feuerwehrunfallkasse angeordnet, die jetzt noch öffentlich zu nutzende Parkplätze als Alarmparkplätze für die Feuerwehr zu benennen. Nur so kann die Stadt den gesetzlichen Anforderungen an Lage und Anzahl der Stellplätze annähernd nachkommen. Die Stadtvertretung hat dieser Vorgabe zugestimmt.

Somit ist es jetzt nicht mehr möglich, diesen Parkraum öffentlich zu nutzen. Platzmangel und gesetzliche Vorgaben lassen hier keine andere Wahl. Zur Kennzeichnung wird der Bauhof der Stadt Bad Segeberg in der nächsten Woche zwei Schilder aufstellen, die auf den Beginn des Feuerwehrgeländes hinweisen und darauf aufmerksam machen, dass hier nur Mitgliedern der Feuerwehr das Parken erlaubt ist. Um die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr sicherzustellen, müssen Zuwiderhandlungen in der Zukunft konsequent geahndet und die Fahrzeuge sofort kostenpflichtig entfernt werden.
Stadt Bad Segeberg
Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 / 964-0
Fax: 04551 / 964-111
E-Mail: info (at) badsegeberg.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute