Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
© Jan H. Winter Fotos
52.754 Berichte ●  819 Videos ●  22.111 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Bad Segeberg KonzertRing
KonzertRing
Bad Segeberg (em) Das Russian Saxophone Quartet ist ein einzigartiges Team von vier jungen, dynamischen und talentierten Musikern. Valdimir Koznov (soprano), Gennady Poluyaktov (alto), Stanislav Pialov (tenor) und Ilya Bogomol (baritone) absolvierten die russische Musikakademie von Gnessin.
Valdimir, Stanislav und Ilya studierten bei Margarita Shaposhnikova, eine der bekanntesten Saxophonpädagoginnen in Russland und auf der ganzen Welt, und Gennady studierte bei Vladislav Vals, der ebenfalls einer der angesehenen Professoren in Russland ist. Sie alle traten einzeln mit verschiedenen Orchestern und Kammerensembles auf und gewannen zahlreiche Preise, darunter „Youth Delphic Games o
19.02.2020
Bad Segeberg Polizei
Polizei
Bad Bramstedt (em) Am Nachmittag des 23. Januar 2020, gegen 15:30 Uhr, kam es in der Straße Kirchenbleeck durch einen bislang unbekannten Täter zu einem sexuellen Übergriff auf ein 10-jähriges Mädchen aus Bad Bramstedt.
In Höhe eines dortigen Cafés war das Mädchen mit dem Fahrrad unterwegs, als es von einem Mann zu Fall gebracht und anschließend festgehalten wurde. Aus dieser Situation konnte es sich mit Hilfe eines Passanten befreien, der von der gegenüberliegenden Straßenseite auf das Geschehen aufmerksam wurde und beherzt eingriff. Die Schülerin machte sich sofort auf den Weg nach Hause und vertraute sich ihre
20.02.2020
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
52.754 Berichte, 819 Videos, 745 Fotogalerien und 22.111 Fotos


20
Feb
Polizei
Zeugen gesucht: Sexueller Übergriff auf Kind
19
Feb
KonzertRing
Konzert aus Moskau: Russian Saxophone Quartet
18
Feb
Polizei
Mehrere Gelddiebstähle auf Karnevalsfeier
17
Feb
Fledermaus-Zentrum
Fledermäuse und Coronaviren
14
Feb
Kreis Segeberg
15 neue Defibrillatoren sollen künftig Leben retten
14
Feb
Büro Gero Storjohann MdB
„Politics in the air“
12
Feb
Theatergastspiele Fürth
Vorstellung: Kabale und Liebe am 4. März
12
Feb
Polizei
Schwerer Unfall: Laster fährt in umgekippten Transporter
06
Feb
Ärztegenossenschaft Nord eG
Renditejagd: Der Ausverkauf der ambulanten Medizin
06
Feb
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Reizgasangriff an Wahlstedter Schule
04
Feb
AOK NORDWEST
Coronavirus: Antworten auf die wichtigsten Fragen
04
Feb
Förderverein
Gut vernetzt: Bad Segeberg - Riihimäki (Finnland)
29
Jan
Polizei
Pkw brennt auf der Hamburger Straße
28
Jan
CDU
Niclas Herbst beim traditionellen Feuerwehr-Eisbeinessen
23
Jan
Kleines Theater am Markt
Kabarett & Comedy mit Margie Kinsky & Bill Mockridge
21
Jan
Kreis Segeberg
Mit dem Kreis Segeberg durchs Jahr
16
Jan
FDP Kreisverband
„Der Kreis Segeberg braucht die A20 - jetzt!“
13
Jan
CDU
Marlis Stagat trifft Innenminister Hans-Joachim Grote
10
Jan
Veranstaltungstipp
EMMI & WILLNOWSKY – Exklusive SH Tour
07
Jan
Kleines Theater am Markt
Satirische Komödie: Der rechte Auserwählte
06
Jan
Polizei
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in zwei Fällen
17
Dez
Kreis Segeberg
22 feierliche Einbürgerungen im Bad Bramstedter Schloss
16
Dez
Niclas Herbst MdEP
Niclas Herbst bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg
13
Dez
Polizei
Straßenglätte führte im Kreis Segeberg zu acht Unfällen
12
Dez
Kreis Segeberg
Neue Rettungspunkte im Wald können Menschenleben retten
11
Dez
Polizei
36-Jähriger kollidiert mit Baum – lebensgefährlich verletzt
10
Dez
Polizei
Großkontrolle der Segeberger Polizei
06
Dez
Kleines Theater Wahlstedt
Rainer Bielfeldt „Zwei Leben“ bei „Bühne hautnah erlebt!“
04
Dez
Polizei
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
04
Dez
Kreis Segeberg
„Gewalt kommt nicht in die Tüte!“
28
Nov
Polizei
Polizisten stoppen ungenehmigte Schwertransporte
27
Nov
Kleines Theater Wahlstedt
Theater: Freundschaft am 16. Dezember
22
Nov
CDU
Ortsverband Trappenkamp meldet sich zurück
22
Nov
Kleines Theater am Markt
„Freispiel“ – Konzert mit Reinhold Beckmann und Band
21
Nov
MÖBEL KRAFT
Weihnachtsdorf mit Eislaufbahn eröffnet am 29. November!
20
Nov
Kreis Segeberg
Warnsignale: Häusliche Gewalt beginnt im Verborgenen
19
Nov
Kreissportverband Segeberg
Vollversammlung der Sportjugend Segeberg
19
Nov
Polizei
Zeugensuche nach Einbrüchen in Trappenkamp & Rickling
19
Nov
Polizei
Ausweichmanöver: Verletzte nach Kollision am Stauende
19
Nov
FRAU & BERUF
Beratungsangebot von FRAU & BERUF im Dezember
19
Nov
Kleinkunst-Bühne
Die Kleinkunst-Bühne schließt: Abschlusskonzerte bis April
18
Nov
KonzertRing
Eine andere Reise an Winters Hand
18
Nov
CDU
Andreas Dankert ist neuer CDU-Vorsitzender in Klein Rönnau
14
Nov
Polizei
Ankündigung von Anhalte- und Sichtkontrollen
13
Nov
Theater Wahlstedt
Marias Testament – Monolog mit Nicole Heesters
13
Nov
Polizei
Zeugenaufruf nach Geisterfahrt auf der A 21
13
Nov
Förderverein Alte Schmiede Bornhöved
Adventsmarkt in der „Alten Schmiede Bornhöved“
12
Nov
Polizei
Blutige Gewalttat: Mann tritt Opfer mit Springerstiefeln
12
Nov
Sing Your Soul
Silversterkonzert mit „Sing Your Soul“
11
Nov
Park & Garden Organisations
Weihnachtsmarkt auf Gut Stockseehof
11
Nov
CDU
Niclas Herbst dankt CDU Segeberg beim Martinsgansessen
08
Nov
DRK-Blutspendedienst Nord-Ost
Möbel Kraft Blutspendeaktion: Spenden und Gutschein sichern!
07
Nov
Kleines Theater am Markt
Horst Schroth: Schlusskurve einer Kabarett-Karriere
06
Nov
TÜV NORD
Herbst-Tipps 2019: Augen auf im Straßenverkehr
01
Nov
Kleines Theater am Markt
CHAPLIN – Das Musical
01
Nov
Kreis Segeberg
Keine Chance für Grippeviren: Kostenlose Schutzimpfung
01
Nov
Senioren Union
Gero Storjohann bei der Senioren Union Bad Segeberg
30
Okt
Mittelstands- und Wirtschaftsunion
Mittelstand im Kreis Segeberg mit neuem Vorsitzenden
30
Okt
CDU
Kreistagsfraktion Segeberg unterstützt den Anti-Drogen-Zug
30
Okt
Kreis Segeberg
„Bunte Woche“ will Kulturen verbinden
29
Okt
Aktuell
Grote unterstützt Sülfelder gegen Rechtsextremisten
29
Okt
Polizei
Buttersäure in Fitnessstudio eingebracht
28
Okt
CDU
Hans-Joachim Grote unterstützt Sülfelder gegen Rechts
23
Okt
GrünWert Hanse
Grenzenlose Möglichkeiten mit Naturstein
17
Okt
Förderverein Alte Schmiede
Reisen bildet und lehrt Toleranz
16
Okt
Möbel Kraft
Süße Knabbereien zum Schnäppchenpreis
16
Okt
Polizei
Feuer in einem Mehrfamilienhaus
15
Okt
Deutsches Youth For Understanding Komitee
Austauschschüler möchten Schleswig-Holstein entdecken
15
Okt
Segeberger ImmobilienTage
Inspiration und Innovationen: Bauen, Wohnen, Modernisieren
08
Okt
Altes Amtsgericht
Bund und Land zahlen 300.000 Euro für Kirche St. Jacobi
Suche schließen
Bad Segeberg Polizei
Polizei
Trappenkamp (em) In der Nacht von Samstag, 15. Februar auf Sonntag, 16. Februar ist es auf einer Karnevalsveranstaltung in Trappenkamp zu mehreren Gelddiebstählen gekommen. Die Polizei bittet Zeugen sowie Geschädigte, sich zu melden. Die Veranstaltung fand in einer Sporthalle an der
18.02.2020
Bad Segeberg Fledermaus-Zentrum
Fledermaus-Zentrum
Bad Segeberg (em) Im Zusammenhang mit dem in China neu aufgetretenen SARS-Coronavirus-2 haben genetische Analysen des Virusgenoms gezeigt, dass das neue Virus starke Ähnlichkeiten mit Viren aufweist, die in Fledermäusen aus der Familie der Hufeisennasen gefunden wurden. „Wir haben bereits im Jahr 2007 zusammen mit dem V
17.02.2020
Bad Segeberg  Kreis Segeberg
Kreis Segeberg
Bad Segeberg (em) Gerät das Herz aus dem Rhythmus, geht es oft um Leben oder Tod. Mehr als 100.000 Menschen sterben in Deutschland jährlich am plötzlichen Herztod. Hier kommen Defibrillatoren ins Spiel, die Leben retten können. Auf Antrag der Freien Wähler hat der Kreis Segeber
14.02.2020
Bad Segeberg Büro Gero Storjohann MdB
Büro Gero Storjohann MdB
Bad Segeberg (em) Die 17-jährige Schülerin Jette Kremer aus Bad Segeberg absolvierte vom 3. bis 14. Februar 2020 ein zweiwöchiges Praktikum im Büro des Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann (CDU). „Ich hatte immer nur vage Vorstellungen von den Ar
14.02.2020
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
Premiere: Das ist der neue ŠKODA KAMIQ!
Auto Wichert
Premiere: Das ist der neue ŠKODA KAMIQ!
Hohe Auszeichnung vom Volkswagen Service
Auto Wichert
Hohe Auszeichnung vom Volkswagen Service
PS-Nachwuchs für „Service mit Leidenschaft“
Auto Wichert
PS-Nachwuchs für „Service mit Leidenschaft“
Drama um VW Wichert
Auto Wichert
Drama um VW Wichert
Teilnehmer-Rekord bei Oldtimerrallye (Fotogalerie)
Auto Wichert
Teilnehmer-Rekord bei Oldtimerrallye (Fotogalerie)
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Bad Segeberg (em) Gegen Mittag rückten die Kameradinnen und Kameraden zu einer Schule in Wahlstedt aus. Was anfänglich wie ein Routineeinsatz aussah entwickelte sich im Verlauf zu einem größeren Rettungsdienst Einsatz.
Am Vormittag haben Unbekannte vermutlich Reizgas in der Wahlstedter Schule versprüht und die Feuerwehr wurde für Messungen in dem Objekt angefordert und der anschließenden Belüftung. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr klagten immer noch Schüler über Symptome wie Husten und Kopfschmerz. Im Verlauf des Einsatzes wurden insgesamt 28 Schüler und Lehrer durch den Rettungsdienst und LNA betreut und versorgt, eine Person wurde vorsorglich ins Krankenhaus gerbracht. Im Einsatz waren die Feuerwehr Wahlstedt, die Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein mit 2 RTW, 1 NEF sowie dem Organisatorischem Leiter und Leitendem Notarzt, 13 Fahrzeuge der Schnellen Einsatz Gruppe des Deutschen Roten Kreuz. Zu einem weiteren Einsatz kam es heute Nachmittag in der Tiefgarage eines Einkaufszentrum in Henstedt-Ulzburg. Dort fuhr eine ältere Person mit dem PKW gegen die Wand der Tiefgarage. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung im Motorraum und diese löste die Brandmeldeanlage sowie die Sprinkleranlage in der Tiefgarage aus. Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehr wurde die Verletzte Person an den Rettungsdienst übergeben und in ein Hamburger Krankenhaus gebracht. Das Einkaufszentrum wurde vorsorglich geräumt, weitere Personen kam nicht zu Schaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Henstedt-Ulzburg, die Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein mit 1 NEF, 3 Rettungswagen sowie dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst. Originaltext: Kreisfeuerwehrverband Segeberg
06.02.2020
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Erbrecht: So profitieren die Erben
Lotz und Schmidt
Erbrecht: So profitieren die Erben
Nie zu früh, aber oft schon zu spät
Lotz und Schmidt
Nie zu früh, aber oft schon zu spät
Expertentipp: Das sind die Fallen des Berliner Testaments
Lotz und Schmidt
Expertentipp: Das sind die Fallen des Berliner Testaments
Erbrecht: So profitieren die Erben
Lotz und Schmidt
Erbrecht: So profitieren die Erben
Expertentipp: Das sind die Fallen des Berliner Testaments
Lotz und Schmidt
Expertentipp: Das sind die Fallen des Berliner Testaments
Polizei
Bad Segeberg (em) Als eine 34 jährige Mutter mit ihrem Kind am Mittwochmorgen, 29. Januar um 8.20 Uhr in Bad Segeberg die Hamburger Straße befuhr, drang plötzlich dichter Qualm aus dem Motorraum ihres Volvo.
Die Fahrerin berichtete, dass sie den Personenkraftwagen gerade noch mit ihrem Kind verlassen konnte, bevor die ersten Flammen aus dem Motorraum schlugen. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg konnte den Wagen, welcher schnell in vollen Flammen stand, löschen. Die Fahrerin des Volvos und ihr Kind sind wohlauf, an dem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird bei der Brandursache von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Hamburger Straße war für die Dauer des Einsatzes und der Reinigung der Fahrbahnen gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
29.01.2020
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
Volksbank Pinnberg-Elmshorn
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
VR Bank in Holstein
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
EGNO
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
EGNO
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
EGNO
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
Viel Platz für Gewerbe im Norden
EGNO
Viel Platz für Gewerbe im Norden
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
EGNO
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
CDU
Bad Segeberg (em) Zwei Tage nach ihrem „Coming Out“ als Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Bad Segeberg nutzte Marlis Stagat den Neujahrsempfang der CDU Norderstedt in der Feuerwache Garstedt zum Informationsaustausch mit Innenminister Hans-Joachim Grote, der Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Stadtpräsidentin Kathrin Oehme.
Der Innenminister und lange Jahre erfolgreiche Oberbürgermeister von Norderstedt forderte im Mittelpunkt seiner Neujahrsansprache die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen. Das gilt für die allgemeine Zukunftsplanung und passt auch genau zur Kandidatur von Marlis Stagat. Foto: (Vlnr.) Die Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann, Marlis Stagat und Innenminister Hans-Joachim Grote nach Informationsaustausch.
13.01.2020
AutoMarkt
Auto des Monats - L&Z Automobile
Auto Wichert Norderstedt
New Look: Herbst- & Winter-Trends in der Modewelt
dodenhof
New Look: Herbst- & Winter-Trends in der Modewelt
Beach Club bei dodenhof: The Prince Karma legt zum Auftakt auf
dodenhof
Beach Club bei dodenhof: The Prince Karma legt zum Auftakt auf
Öffentliche Modenschau: „Feel the fashion“
dodenhof
Öffentliche Modenschau: „Feel the fashion“
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
dodenhof
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Polizei
Bad Segeberg (em) Am Montag, 9. Dezember, führten insgesamt 73 Polizeibeamte eine Großkontrolle auf der A 20 in Fahrtrichtung Lübeck durch. Der gesamte Fahrzeugverkehr wurde durch entsprechendes Absicherungsmaterial über den Rastplatz Kronberg geleitet.
44 Auszubildende der Polizeidirektion für Aus-und Fortbildung waren gemeinsam mit 6 Ausbildern angereist, um ihr erlerntes Wissen gemeinsam mit 23 erfahrenen Kolleginnen und Kollegen der Polizeidirektion Bad Segeberg in die Praxis umzusetzen. Während der Kontrollzeit von 11 bis 15.30 Uhr stellten die Beamtinnen und Beamten insgesamt 90 Kontrollberichte wegen nicht mitgeführter Papiere oder vorgeschriebener Gegenstände aus. Darüber hinaus leiteten sie 31 Ordnungswidrigkeitenverfahren und je eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen des Verdachts der Urkundenfälschung ein. Neben Pkw kontrollierten die Beamten auch Lastwagen. Hier beanstandeten sie in 5 Fällen die Lenk- und Ruhezeiten und in 2 Fällen die Ladung. Gegen 13 Uhr erkannte ein 69-jähriger Fahrer eines BMW die Geschwindigkeitsreduzierung und die geänderte Verkehrsführung anlässlich der Kontrolle nicht. Er fuhr ungebremst in einen auf dem linken Fahrstreifen abgestellten Absicherungsanhänger der Autobahnmeisterei. Der Unfallverursacher aus dem Kreis Segeberg verletzte sich durch den Unfall lediglich leicht, andere Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Überprüfung des Fahrers auf Alkohol- oder Drogenkonsum verlief in diesem Fall negativ. Die Polizeibeamten veranlassten bei 6 Fahrzeugführern eine Blutprobenentnahme aufgrund des Verdachts auf Betäubungsmittelkonsum vor Fahrtantritt. Die Polizei betrachtet das Ergebnis der Großkontrolle als Auftakt zu dem während der gesamten Woche andauernden europaweiten Schwerpunkteinsatz Alkohol und Drogen und kündigt weitere Kontrollen an. Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
10.12.2019
Kleines Theater Wahlstedt
Wahlstedt (em) „Bühne hautnah erlebt!“ ist ein besonderes Feeling: Die Zuschauer sitzen gemeinsam mit dem Künstller auf der Bühne. Näher kann man seinem Künstler kaum sein! Am Freitag, 20. Dezember um 20 Uhr kommt Rainer Bielfeldt auf die Bühne.
Rainer Bielfeldt behauptet „Wir haben zwei Leben. Und das zweite beginnt, wenn uns klar wird: Wir haben nur eins.“ Wo der Spruch mit den zwei Leben herkommt, weiß keiner. Im Internet wird er wahlweise Konfuzius, dem brasilianischen Dichter Mario de Andrade oder dem britischen Schauspieler Tom Hiddleston zugeschrieben. "Vielleicht stammt dieser Satz auch einfach aus einem Glückskeks“ sagt Rainer Bielfeldt. „Die Erkenntnis darin ist jedenfalls wahr und wahrhaftig.“ Rainer Bielfeldt singt von der Familie („Die Hölle, die mich wärmt“), lenkt den Blick über den „Horizont“ und widmet das portugiesisch-deutsche Lied „Inesperadamente (unerwartet)“ seinem brasilianischen Mann Tiago… und man wundert sich, was so alles in ein einziges Leben hineinpassen kann. Eintrittspreis: Freie Platzwahl 30 Euro Karten gibt es dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr im Kleinen Theater Wahlstedt, Rudolf-Gußmann-Platz 1 Tel. 04554 2211, Fax 04554 5321 sowie im Internet www.theater-wahlstedt.de E-Mail: programm@theater-wahlstedt.de und täglich bei Kühn-e Bücher, Tel. 04554 5745 sowie zwei Stunden vor Beginn der Vorstellung an der Abendkasse Foto: © Tiago Bielfeldt
06.12.2019
CDU
Trappenkamp (em) Zur Gründungsversammlung der CDU Trappenkamp trafen sich im Bürgerhaus alle elf Ortsverbandsmitglieder. Nur zwei der Stimmberechtigten waren schon längere Zeit dabei. Insgesamt waren im Vorfeld der Wiederbelebung neun Mitglieder neu eingetreten.
Die CDU Trappenkamp hatte sich vor einigen Jahren nach Streit und Querelen aufgelöst. Die neue Vorsitzende Ute Böse (55 Jahre) wurde mit allen elf Stimmen gewählt. Einstimmig fielen auch die weiteren Wahlen aus. Die Werkstattleiterin der Behindertenwerkstätten Sabiene Schnack (54 Jahre) wurde stellvertretende Vorsitzende. Die Rentnerin Gerhild Schütte (74 Jahre) wird zukünftig ihre Büroerfahrungen als Schatzmeisterin einbringen. Der Unternehmer Axel Wandel (51) will als Mitgliederbeauftragter insbesondere um junge Neuzugänge werben. Die Vorsitzende wird zukünftig den Ortsverband auch bei den Kreisverbandsausschüssen vertreten. Auch hier würde im Verhinderungsfall ihre Stellvertreterin aus dem Vorstand für sie einspringen. Die Wahl leitete der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann. Nach der harmonischen Veranstaltung wurde mit Sekt und einem CDU Kuchen gefeiert. Vorrangiges Ziel der Trappenkamper Christdemokraten ist es, zur nächsten Kommunalwahl mit einem kompetenten Team anzutreten und zukünftig in ihrem Ort die Entwicklung mitzugestalten. 1.770 Euro beträgt das Startkapital der Trappenkamper Christdemokraten. Dieses Geld war nach der Auflösung der Vorgängerorganisation vom CDU Kreisverband für diesen Fall der Neugründung verwahrt worden. Der CDU Kreisverband hatte im Vorfeld Dieter Liesenfelds Bemühungen um eine Wiederbelebung des CDU Ortsverbandes tatkräftig unterstützt. Der Kreisparteitag fand im Bürgerhaus statt. Vor dem Rathaus hatten die CDU Vereinigungen zu Gesprächen bei Punsch und Waffeln mit dem Ministerpräsidenten Daniel Günther, den Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann, Melanie Bernstein und Mark Helfrich sowie den Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Ole-Christopher Plambeck und dem ehemaligen Europaabgeordneten Reimer Böge für neue Mitglieder in der CDU Trappenkamp geworben. Zudem hatte Dieter Liesenfeld mit originellen Flyern „Hier fehlt doch was in Trappenkamp“ neue Mitglieder in einer Haus zu Haus Aktion gewonnen. Foto: (v.l.n.r.) Gero Storjohann MdB, Vorsitzende Ute Böse, stellvertretende Vorsitzende Sabiene Schnack, Schatzmeisterin Gerhild Schütte und der Mitgliederbeauftragte Axel Wandel.
22.11.2019
KonzertRing
Bad Segeberg (em) Was verbinden wir mit dem Begriff Winter? Schnee, Ruhe, Einkehr und Weihnachten – oder auch Kälte, Dunkelheit und Einsamkeit? Alle Eindrücke, die zu der vierten Jahreszeit gehören, werden im Konzert am 27. November um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses dargestellt.
Im Kunstlied steht hier natürlich Schuberts Winterreise an vorderster Stelle, doch beleuchtet diese nur einen Einzelaspekt, nämlich einen seelischen Winter eines Reisenden. Und doch gibt es auch so viele weitere – auch heitere – Facetten an dieser Jahreszeit, denen sich dieses Programm widmet. Unter dem Titel „Winterabend – Winterland. Eine andere Reise an Winters Hand“ werden verschiedene Seiten der kalten Jahreszeit beleuchtet; natürlich Kälte und Schnee, aber auch Wärme und Gemütlichkeit der Menschen zu Weihnachten oder an sinnlichbesinnlichen Winterabenden. Ein Gegenpol zur Schubertschen Winterreise, mit Werken von Mendelssohn, Loewe, Humperdinck, Fauré, Debussy – und Schubert, der auch abseits der Winterreise noch ganz andere Schätze zum Winter hervorgebracht hat. Musiker • Rebekka Stolz, Mezzosopran • Georg Gädker, Bariton • Hedayet Jonas Djeddikar, Klavier Programm • Franz Schubert (1797-1828): Winterlied (Ludwig Christoph Heinrich Hölty) D401 • Greisengesang (Friedrich Rückert) D778 Conradin Kreutzer (1780-1849): Winterreise (Ludwig Uhland) op. 34,6 • Paul Graener (1872-1944): Wintergang (Paul Remer) op. 12,3 • Felix Mendelssohn (1809-1847): Winterlied (aus dem Schwedischen) op. 19,3; Schlafloser Augen Leuchte (nach George Gordon, Lord Byron) • Edvard Grieg (1843-1907): Zur Rosenzeit (J. W. von Goethe) op. 48,5 • Johannes Brahms (1833-1897): Verzagen (Karl von Lemcke) op. 72,4 • Hugo Wolf (1860-1903): Über Nacht (Julius Karl Reinhold Sturm) • Claude Debussy (1862-1918): Le tombeau des Naïades (Pierre Louys) • Franz Schubert: Sehnsucht (Gabriel Seidl) D879; Klaglied (Friedrich Rochlitz) D23 • Engelbert Humperdinck (1854-1921): Winterlied (August Graf von Platen) • PAUSE • Franz Schubert: Trinklied im Winter (Ludwig Christoph Heinrich Hölty) D242; Der Einsame (Karl Gottlieb Lappe) D800; Der Winterabend (Karl Gottfried v. Leitner) D938 • Volkslied: Maria durch ein Dornwald ging • Claude Debussy: Noel des enfants qui n´ont plus de maisons • Carl Loewe (1796-1869): Des fremden Kindes heiliger Christ (Friedrich Rückert) • Engelbert Humperdinck: Altdeutsches Weihnachtslied (Volkslied); Der Stern von Bethlehem (Hedwig Humperdinck); Das Licht der Welt (Otto Jakobi); Christkindleins Wiegenlied (aus Des Knaben Wunderhorn); Weihnachten (Adelheid Wette) Foto: Rebekka Stolz (© Hermann Recknagel)
18.11.2019
Branchenbuch
Auto
Event
Handwerk
Office
Steuerberater
Training/Coaching
Verlage
Versicherungen
Einkaufen
Finanzen
Fortbildung
Hotel
Immobilien
Mode
Neubau
Personalservice
Reisen
Rund ums Tier
Werbung
Energie
Garten / Landschaftsbau
Gesundheit
Kommunikation
Rechtsanwälte
Senioren
Wirtschaft
Dienstleistungen
Gastronomie
Lebensmittel
Wellness
Wohnen